Schwangerschaft

Schwangerschaftsanzeichen auf Grün

SchwangerschaftHerzlichen Glückwunsch! Sie bekommen ein Baby! Ihr Leben wird sich von Grund auf ändern! Die nächsten neune Monate haben Sie Zeit, sich an das neue Familienmitglied zu gewöhnen, die Entwicklung Ihres Babys ist im vollen Gang. Doch wird diese Phase auch voller Fragen sein. Ganz alltägliche Probleme sind hier oftmals Stolpersteine, die man mit den richtigen Tipps aus dem Weg räumen kann. Wichtig ist jedoch besonders die korrekte Ernährung während der Schwangerschaft, denn der Vitaminbedarf einer schwangeren Frau verändert sich. Dies liegt nicht nur darin begründet, dass da jemand mitspeist, sondern auch daran, dass der Körper einer werdenden Mama viele ungewohnte Prozesse erledigen muss.

 

Ernährung in der Schwangerschaft

Werdende Mütter benötigen von gewissen Vitaminen und Mineralien mehr, da ihr Körper zum einen jemand mehr mitversorgt aber weiter auch mit einer ganz ungwohnten Situation umgehen muss. Auch die Gefahr einer Fehlgeburt können durch eine richtige Ernährung vermindert werden. Weiter ist Schwangerschaftsidabetes ein häufiges Übel in den neun Monaten zum Kind.

Hier klicken für mehr Informationen zum Thema "Ernährung in der Schwangerschaft"

 

Geburtstermin berechnen

Ihr Schwangerschaftstest ist positiv! Herzlichen Glückwunsch – Sie sind schwanger! Mit ein wenig Wissen über den weiblichen Zyklus und mit Hilfe unseres Ovulationsrechners deluxe können Sie den Geburtstermin Ihres Kindes ausrechnen. Zudem erfahren Sie, wann wichtige Untersuchungen anstehen und erfahren einiges über die Entwicklung Ihres Babys.

Hier klicken zu mehr Informationen zum Thema "Geburtstermin berechnen"

 

Tipps für Schwangere

Darf ich schwanger Sex haben? Muss ich meinen Lieblingssport nun für neun Monate ausfallen lassen? Hat mein Partner recht, wenn er mich in rosa Wattewölkchen packen will oder stellt sich der werdende Papa aus Unwissenheit einfach ein bischen an? Sobald eine Schwangerschaft festgestellt wurde, ändert sich das Leben und der Weg in die direkte Zukunft.

Hier klicken für mehr Informationen zum Thema "Tipps für Schwangere"

 

Schwangerschaftsbeschwerden

So romantisch verklärt eine Schwangerschaft oft dargestellt wird – die neun Monate bestehen nicht ausschließlich aus rosa Plüschdecken, Babyzimmer einrichten und zweisamen Bauchkuscheln. Die Umstellung im Körper der werdenden Mutti bringt auch unangenehme Übel mit sich.

Hier klicken für mehr Informationen zum Thema "Schwangerschaftsbeschwerden"